Radtour zum Kohlekraftwerk: nächsten Mittwoch 17 Uhr

Wir sind Teil des Bündnisses kassel kohlefrei. Dieses lädt Interessierte herzlich zu einer Radtour zum Kohlekraftwerk am Mittwoch, den 14.08. ein. Der Treffpunkt ist um 17 Uhr das Umwelthaus (Wilhelmsstraße 2). Bei der Radtour kann in lockerer Atmosphäre über alle Fragen rund um kassel kohlefrei offen diskutiert werden.

Save-The-Date: Klima-Critical Mass am Fr, 30.08.

Als Stadtgesellschaft müssen wir ordentlich Druck machen, damit sich etwas bewegt. Nach der Stadtverordnetenversammlung am 26.08., wo der Klimanotstand vermutlich beschlossen werden soll, gilt es konkrete Maßnahmen statt nur wohlklingende Beschlüsse zu fordern. Daher widmet sich die Critical Mass am Freitag, den 30.08. um 18 Uhr ab dem Fridericianum explizit der Klimakrise: bei dieser Klima-Critical … Weiterlesen Save-The-Date: Klima-Critical Mass am Fr, 30.08.

Sand im Getriebe bei der Automesse IAA in Frankfurt 13.–15.9. mit Mobi-Veranstaltung am 28.8. in Kassel

Wir rasen mit Vollgas in die Heißzeit – doch die Verkehrspolitik steht still. Auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) feiern Auto-Konzerne gar ihr Klima und Gesellschaft zerstörendes Verkehrssystem von Gestern. Deshalb stellen wir ernüchtert fest, dass wir jetzt einen Schritt weiter gehen müssen. Am 15.9. werden wir unseren Protest dort äußern, wo es der Autoindustrie wirklich … Weiterlesen Sand im Getriebe bei der Automesse IAA in Frankfurt 13.–15.9. mit Mobi-Veranstaltung am 28.8. in Kassel

Pressemitteilung: „Gehzeuge“ prangern Flächenverbrauch von Autos an

Mehr Bilder im Flickr-Album. Kassel, 18.09.2018. Die Gruppe Klimagerechtigkeit Kassel (KligK) sorgt heute zur Mittagszeit in der Kasseler Innenstadt mit einer Aktion zur Verkehrswende für Aufsehen. Ein Konvoi von vier sogenannten "Gehzeugen" bahnt sich den Weg von der Holländischen Straße bis zum Ständeplatz, um mehr Flächengerechtigkeit im Straßenverkehr und den klimagerechten Umbau unserer Mobilität zu … Weiterlesen Pressemitteilung: „Gehzeuge“ prangern Flächenverbrauch von Autos an

Pressemitteilung: Autogerechte Stadt bekommt Gegenwind

KligK-Auftaktaktionen für Klimagerechtigkeit in Kassel Kassel, 21.4.2018. Die neu gegründete Gruppe „Klimagerechtigkeit Kassel“ (KligK) fordert mit ihren Auftaktaktionen ein Ende der autogerechten Stadt und eine echte Verkehrswende hin zu einer nachhaltigen Mobilität mit Fahrrad, Fuß und kostenlosem Nahverkehr. Autos heizen die Klimakatastrophe an, beanspruchen parkend und fahrend extrem viel Raum und verursachen Lärm, Unfälle und … Weiterlesen Pressemitteilung: Autogerechte Stadt bekommt Gegenwind