Corona, Klimagerechtigkeit und KligK ist wieder wach!

Klimagerechtigkeit dringender denn je! Corona steht überall im Vordergrund, aber die Klimakrise wird dadurch nicht weniger bedrohlich. Gerade an diesem Wendepunkt muss Klimagerechtigkeit unser gesellschaftliches Handeln leiten! Denn trotz der ungewissen Situation ist eines klar: Es darf keinen Rückgang zur alten Normalität geben – diese "Normalität" ist zutiefst ungerecht und beruht auf Ausbeutung von Menschen … Weiterlesen Corona, Klimagerechtigkeit und KligK ist wieder wach!

KligK geht in den Winterschlaf

Noch nie war die Klimagerechtigkeitsbewegung so laut und sichtbar wie im zurückliegenden Jahr – zumindest in Deutschland: Vor einem Jahr war KligK noch die einzige Graswurzelgruppe mit Klimaschwerpunkt in Kassel – heute ist es schon gar nicht mehr so leicht sie alle zu zählen! Und auch wir sind stetig gewachsen: Vor einem Jahr saßen wir … Weiterlesen KligK geht in den Winterschlaf

Noch Plätze frei im Bus zu Ende Gelände!

Du willst den großen Klimastreik am 29.11. mit einer Massenaktion zivilen Ungehorsams gegen (Braun)kohle krönen? Dann fahr zusammen mit KligK im Bus zur Ende-Gelände-Aktion in die Lausitz. Tickets für 40€ (Hin- und Rückfahrt) könnt ihr im Café desasta kaufen. Hinfahrt ist am Freitag (29.11.) 5 UhrRückfahrt am Sonntag (1.12.) 15 Uhr Im Ticketpreis ist neben … Weiterlesen Noch Plätze frei im Bus zu Ende Gelände!

Public Climate School an der Uni

Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Uni Kassel ruft für die Woche vom 25. bis zum 29. November 2019 zur Bestreikung des regulären Lehrbetriebs der Universität auf. Damit schließt er sich dem bundesweiten Aufruf von Students for Future an (studentsforfuture.info). Zeitgleich soll aber in einer „Public Climate School“ die Universität geöffnet und ein Ort geschaffen werden, … Weiterlesen Public Climate School an der Uni

kassel kohlefrei startet Bürgerbegehren

Zückt die Stifte und die Klemmbretter: Passend zur Klimastreikwoche startet das Bündnis kassel kohlefrei nun das Bürgerbegehren für ein kohlefreies Kassel bis 2023. Am 25.11. um 19 Uhr im neuen Studihaus (Universitätsplatz 10) ist die Kick-Off-Veranstaltung. Dort wird ein Aktiver aus Berlin vom Bürgerbegehren Klimaschutz seine Erfahrungen mit uns teilen und erzählen, wie seine Initiative … Weiterlesen kassel kohlefrei startet Bürgerbegehren

Ende-Gelände-Warm-Up am 17.11.

Vom 29.11. bis 1.12.2019 soll es ja eine weitere Ende-Gelände-Aktion geben, diesmal in der Lausitz: Ohne Camp, mit Übernachtung in Berlin, Leipzig und Dresden. Nähere Infos unter http://www.ende-gelaende.org. Für Interessierte aus Kassel bieten wir von KligK am Sonntag, 17.11., um 19 Uhr im Kollektivcafé Kurbad (an der Drahtbrücke) ein Ende-Gelände-Warm-Up an. Dort bekommt ihr Infos … Weiterlesen Ende-Gelände-Warm-Up am 17.11.

Klimacamp Kassel 2019

We will go on! Mit mehr Wissen, neuen strategischen Koalitionen und guter Musik. In den Tagen vom 26. bis 28. September fand im Nordstadtpark in Kassel das erste Klimacamp in Nordhessen statt, ausgerichtet von Klimagerechtigkeit Kassel (KligK), den Lokalgruppen von Extinction Rebellion (XR), Fridays for Future (FFF), den Falken, den politischen Kommunen im Raum Kassel … Weiterlesen Klimacamp Kassel 2019

KligK spannt Banner am Herkules

Ein besonderes Schauspiel bot sich heute, 25.9.19 den Besucher*innen der Wasserspiele im Wilhelmshöher Bergpark: Aktivist*innen von KligK erkletterten um 14:30 ein Gerüst am Herkules Bauwerk und entrollten ein Banner mit der Aufschrift „Our capitalist life – their climate crisis. Für eine Politik, die andern keine Grube gräbt“. Damit wollten die Aktivist*innen darauf aufmerksam machen, dass … Weiterlesen KligK spannt Banner am Herkules

Klimastreikwoche grandios gestartet

Es war eine der mit Abstand größten Demos, die Kassel in den letzten Jahren erlebt hat: Wohl über 15.000 Menschen auf der Straße für Fridays for Future, für mutige Klimapolitik, für Klimagerechtigkeit! In der ganzen Welt gingen die Menschen massenhaft auf die Straße, in Deutschland allein 1,4 Millionen – das ist eine historische Zahl! Und … Weiterlesen Klimastreikwoche grandios gestartet

Voller Aktionserfolg: Sand im Getriebe des Systems Auto!

Das war ein grandioses Wochenende für die Verkehrswende-Bewegung: Am Samstag, 14.9., demonstrierten in Frankfurt rund 25.000 Menschen auf einer riesigen Fahrradsternfahrt und einer Großdemo gegen das System Auto. Am Sonntag dann wurden mehrere Eingänge der Internationalen Automobilausstellung (IAA), die an diesem Wochenende für Besucher*innen eröffnet wurde, mit friedlichen Sitzblockaden von rund 1000 Menschen blockiert – … Weiterlesen Voller Aktionserfolg: Sand im Getriebe des Systems Auto!