2. Fahrraddemo gegen die A44

Kommenden Sonntag, 28.2.21, startet vom Hbf in Kassel wieder eine Fahrraddemo nach Kaufungen, um gegen die dortigen Autobahnneubaupläne zu demonstrieren. Um 11:30 Uhr ist auf dem Hauptbahnhofsvorplatz Treffpunkt, um 12 Uhr ist Abfahrt. Es geht wieder über die Leipziger Straße raus und dann über einen Autostraßen-Abschnitt auf der B7. Im Anschluss sind wieder Waldspaziergänge entlang … Weiterlesen 2. Fahrraddemo gegen die A44

SPD stimmt gegen Klimaschutz

Gegen alle klimapolitische Vernunft hat die SPD in Kassel bei der StaVo am 1. Februar zusammen mit der AFD gegen den Kohleausstieg 2023, spätestens jedoch 2025 gestimmt. Bislang liegt zwar ein Aufsichtsratsbeschluss der Städtischen Werke für den Ausstiegspfad 2025 vor, dieser ist jedoch noch nicht von der Stadtverordnetenversammlung beschlossen worden. Durch das Fernbleiben der CDU … Weiterlesen SPD stimmt gegen Klimaschutz

Schöner A44-Protestauftakt

Das war trotz Pandemie ein erfolgreicher und schöner Auftakt der neuen Protestwelle gegen den Bau der A44 von Kassel nach Helsa, an dem sich 400-500 Menschen beteiligten: Bei strahlendem Sonnenschein haben sich am heutigen Sonntag (31.1.21) mehrere hundert Menschen in Kassel in einer Fahrraddemo ab Hbf auf den Weg nach Kaufungen gemacht – hygienekonform mit … Weiterlesen Schöner A44-Protestauftakt

Fahrrad-Demos zum Waldspaziergang gegen die A44

Der Protest rund um den A44-Abschnitt zwischen Kassel und Helsa geht in eine neue Phase: Von Kassel aus soll es Fahrrad-Demos nach Kaufungen geben, dort starten dann Waldspaziergänge entlang der geplanten Autobahn-Trasse. Zur ersten Demo lädt die Gruppe "KeineA44 – Verkehrswende JETZT!" am Sonntag, den 31.1.21, um 11:30 Uhr zum Kasseler Hauptbahnhof ein. Abfahrt ist … Weiterlesen Fahrrad-Demos zum Waldspaziergang gegen die A44

Vortrag zur Klimarelevanz der Tierindustrie am 11.1.

Am Montag, den 11.1., um 18:30 Uhr veranstalten wir mit Animal Climate Action und dem Tierrechtskollektiv Kassel einen Online-Vortrag zur Klimarelevanz der Tierindustrie. Dass die Landwirtschaft und insbesondere die Tierproduktion einer der größten Verursacher der Klimakatastrophe ist, ist unumstritten. Ohne eine drastische Reduktion der globalen Tierproduktion wird Klimagerechtigkeit nicht möglich sein. Trotzdem bleibt die Auseinandersetzung … Weiterlesen Vortrag zur Klimarelevanz der Tierindustrie am 11.1.

Danni in Kassel

Der Dannenröder Forst wird in Kassel zum sichtbaren Symbol der Verkehrswende! Klimaaktivist:innen haben am vergangenen Wochenende in Kassel ein Zeichen gegen den Bau der Autobahn A49 gesetzt und ihre Forderungen für eine nachhaltige Verkehrswende durch Plakate und Banner im Stadtraum deutlich gemacht. An zahlreichen Orten hängen Informationen über die Überlebensnotwendigkeit von Wäldern und Fotos aus … Weiterlesen Danni in Kassel

Protest gegen Autobahnen wird weitergehen

Hier unsere Pressemitteilung vom 10.12.20 zum Fall des letzten Baumes auf der A49-Trasse im Dannenröder Wald: Vorgestern ist der letzte Baum auf der Trasse der geplanten Autobahn A 49 im Dannenröder Wald gefällt worden. Die Rodungsarbeiten wurden von einem breiten Protest der Umwelt- und Klimagerechtigkeitsbewegung und Anwohner*innen begleitet. Schon seit einem Jahr harrten Aktivist*innen im … Weiterlesen Protest gegen Autobahnen wird weitergehen

A49-Auffahrt in Kassel blockiert

Nach einer Blockade der A7 heute (Freitag, 27.11.20) Vormittag u.a. in Kassel durch Abseilaktionen von Aktivist:innen, wurde die zentrale Auffahrt "Auestadion" auf die A49 von rund 40 Kasseler Aktivist:innen rund 40 Minuten absolut friedlich und fröhlich blockiert. Hier die Pressemitteilung dazu: Auestadion-Auffahrt zur A49 blockiert Heute (Freitag, den 27.11.) seit 15:45 Uhr blockieren Aktivist*innen von … Weiterlesen A49-Auffahrt in Kassel blockiert

Unser Baumhaus war widerständig

Am vorletzten Samstag im November um 16.14 Uhr ist ein Baumhaus zusammen mit einer 50 jährigen Buche auf dem Boden des Dannenröder Waldes zerschellt. Dieses Schicksal hat schon hunderte Bäume im Dannenröder Wald ereilt. Im Jahr 2020 wird dort ein gesunder Mischwald für den Bau einer Autobahn gerodet, welche in den 1980ern geplant wurde. Völlig … Weiterlesen Unser Baumhaus war widerständig